Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Hautalterung

Mit Ende 20 beginnt die Haut zu altern und der Hyaluronanspiegel sinkt. Hyaluronan ist ein natürlicher Bestandteil der Haut und versorgt sie mit Feuchtigkeit und Elastizität. So bilden sich im Laufe der Jahre um die Mund- und Augenpartie erste Fältchen und feine Linien, die allmählich zu sichtbaren Falten werden. Die Hautalterung lässt sich zwar nicht aufhalten, der Hyaluronan-Filler RENÈE kann Ihnen jedoch dabei helfen, die sichtbaren Zeichen der Zeit zu reduzieren. Damit Sie so gut aussehen, wie Sie sich fühlen, egal in welchem Alter.

RENÈE

RENÈE ist ein Dermalfiller auf Hyaluronanbasis, der die verloren gegangene Elastizität der Haut wieder aufbauen und Falten und einge­fallene Areale korrigieren kann. So können feine Linien und Fältchen und sogar tief ausgeprägte Falten durch eine Behandlung sanft von innen aufgepolstert werden.

  • Korrektur feiner Linien, moderater und ausgeprägter Falten
  • Ausgleich von Volumendefiziten
  • Aufbau des Lippenvolumens und Lippenkonturierung

Behandlungsoptionen mit RENÈE

Die RENÈE Produkte sind besonders vielseitig und eignen sich für die individuelle Faltenbehandlung verschiedener Gesichtsareale. Schon eine Anwendung kann Sie um Jahre jünger aussehen lassen.

  • Für feine Linien, moderate und ausgeprägte Falten:
    Durch den Hyaluronan-Filler RENÈE werden feine und moderate Fältchen, beispielsweise um die Augenpartie, und selbst tiefe, ausgeprägte Falten, z. B. zwischen Mund und Nase, lang anhaltend korrigiert.
  • Gesichtskonturen werden definiert und Volumendefizite ausgeglichen:
    Mit RENÈE erhalten eingefallene Areale und tiefe Falten neues Volumen, z. B. können die Wangen sehr natürlich betont werden. Auch die Gesichtskonturen, wie z. B. die Kieferpartie, können wieder gestrafft werden.
  • Für neues Lippenvolumen und klar definierte Konturen:
    Für ein sinnliches Lächeln verleiht RENÈE den Lippen Volumen und die Lippenkonturen können natürlich betont werden.

Die Vorteile von RENÈE auf einen Blick

  • Sofort sichtbare Ergebnisse
  • Natürliches Aussehen dank weicher Übergänge zwischen den behandelten und nicht behandelten Bereichen
  • Lang anhaltender kosmetischer Effekt
  • Klinisch nachgewiesene Wirksamkeit und Verträglichkeit
  • Bestätigtes Sicherheitsprofil

Es existiert ein Naturgesetz der Ästhetik!

Der goldene Schnitt

Ein Gesicht gilt als besonders schön, wenn dies die Proportionen des goldenen Schnittes aufweist und diese sind 1 : 1,618

Der Mensch ist von Natur aus auf den goldenen Schnitt und auf Symmetrien geprägt und bevorzugt daher entsprechend harmonische Gesichter.

Die Bevorzugung schöner Menschen wird unterbewusst gesteuert.
Das erfolgt nach tiefer liegenden Mustern unserer Natur.
Denn wer schön ist, wirkt automatisch gesund.

Kann die Wissenschaft Schönheit festlegen? Ja, denn das Geheimnis der Schönheit hat mit dem Goldenen Schnitt und der Heiligen Geometrie zu tun.
Dazu gehören die exakten Proportionen, die Zahl Phi und die goldene Spirale.

Schönheit ist also nichts weiter als (goldene) Mathematik! Die Wissenschaft entdeckt demnach das, was die Menschheit schon immer wusste, spürte und erlebte.

Wenn wir in der Natur etwas Schönes finden – oder einen entsprechenden Menschen -, dann ist es die Schönheit des goldenen Schnittes.

Wissenschaftler ermittelten folgende Kriterien für ein schönes Gesicht:

  1. ein perfekt symmetrisches Gesicht,
  2. große Augen,
  3. volle Lippen, sind
  4. hohe Wangenknochen. @ Naturheilpraxis für Osteopathie und medizinische Ästhetik

Behandlungskosten

  • Faltenunterspritzung ab 99 Euro
  • Lippenkontur-/ Vergrößerung ab 145 Euro 

Beispiele für die Wirkung im Vorher-Nachher-Vergleich

Durch Klicken auf die Fotos erscheint eine größere Ansicht

Zum Seitenanfang